Kepler Remote Observatory
im Star Park Hohe Dirn

Partner

Fotos:J.Stübler

Partnerschaft mit dem Verein "Sternfreunde Steyr"
ÄKTSCHNt

1, 2, 3 ... und "ÄKTSCHN" !

(Fotos&Animation: J.Stübler)

Ruhe

..... oder einfach die Stille genießen.

(Foto:Rudi Dobesberger)

Beides kann man im wohl schönsten Sternengebiet Oberösterreichs, das von den Steyrer Kollegen unter dem Titel
"S T A R P A R K   H O H E   D I R N"
aufgeschlossen wurde.

Bereits seit Jahren sind Mitglieder der Linzer Astronomischen Gemeinschaft als Gäste willkommen und beobachteten so manche schöne Nacht gemeinsam mit den Steyrer Sternfreunden. So war es nur eine logische Entwicklung,dass die Linzer Astronomische Gemeinschaft eine Kooperation mit dem Verein Sternfreunde Steyr eingegangen ist und nun seit 25.11.2016 als juristische Person Mitglied im Verein Sternfreunde Steyr ist.

starparty

Gemeinsamer Spaß

(Fotocollage:J.Stübler)

starparty

Die 3m Kuppel der Sternfreunde Steyr im Mondlicht über dem Nebelmeer

(Foto:Bernhard Mayr)


coll_stw

Ausschnitt aus dem aktuellen Bauplan für das Kepler-Remote-Observatory mit 4m Kuppel

(Foto:J.Stübler)


Seitens unseres Partners Sternfreunde Steyr und der Gemeinde Reichraming erhielten wir die volle Unterstützung für das Projekt. Rudi Dobesberger (Obmann der Sternfreunde Steyr) hat sich erfolgreich um die Zustimmung des Grundstückeigentümers für den geplanten Ausbau bemüht. Der Baumeister Johann Bachlmyr (LAG-Mitglied) hat den Einreichplan verfaßt. Der Antrag wurde bei der Gemeinde erfolgreich eingebracht .....
.... und mit 12.3.2018 haben wir bereits die Baugenehmigung erhalten!

Am 20.3. wurde das Projekt bei der "LEADER Region Nationalpark Oö. Kalkalpen" in einer gemeinsamen Präsentation vorgestellt und zur Förderung vorgeschlagen.

Eine kleine Folienauswahl aus der Präsentation vom 20.März 2018


Für das vorgestellte Erweiterungsprojekt wurde im Anschluß bei der Leaderregion Nationalpark Kalkalpen erfolgreich ein Förderantrag gestellt, dem mittlerweile erfreulicherweise positiv entsprochen wurde, womit ein Teil der Kosten refundiert werden kann.

Ausführende Unternehmen

Wir bedanken uns bei den Firmen, die uns bei der Errichtung der Sternwarte tatkräftig unterstützen:

Fa. Zerobin GmbH, Ternberg

Fa. Schoiswohl BauGmbH, Steyr

Fa. Zimmerei Buder, St. Ulrich

Fa. Gruber Elektrotechnik GmbH & CoKG, Bad Hall